Aufzeichnung des Webinars zum neuen LÄMMkom ANALYSE Release vom 16.09.2021

 

Inhalte des Webinars:

Innovation für Ihr Berichtswesen – Die neue LÄMMkom ANALYSE Version ist ab sofort verfügbar

Zusammen mit der Firma LÄMMERZAHL hat linkFISH Consulting in diesem Jahr die nächste Innovationsstufe für LÄMMkom ANALYSE umgesetzt.

Die bewährten und innovativen Berichtswesen-Pakete für die Bereiche Soziales, Jugend und Arbeit wurden umfassend überarbeitet und bieten Ihnen nun noch mehr Funktionalitäten und Inhalte für Ihr Fachcontrolling.

Sie können nun Dashboards und Standardberichte bequem am Arbeitsplatz über den eigenen Browser (z.B. Google Chrome oder Mozilla Firefox) aufrufen. Eine Installation der Client-Programme ist nicht mehr erforderlich und entlastet dadurch auch Ihre IT-Abteilung. Ihre Daten bleiben in bewährter Praxis weiterhin in Ihrem Rechenzentrum gespeichert. Das moderne Design und die nutzerfreundliche Bedienung von LÄMMkom ANALYSE ermöglichen Ihnen das interaktive Analysieren Ihrer Fallzahlen und weiterer Kennzahlen mit nur wenigen Klicks. Ihre PowerUser:innen (z.B. Mitarbeitende des Controllings) können eigenständig und programmierfrei neue Standardberichte und Ad-Hoc Auswertungen entwickeln und diese zielgruppenspezifisch bereitstellen.

Entsprechend der aktuellen Informationsbedarfe aus der Fachpraxis haben wir LÄMMkom ANALYSE um zahleiche neue Inhalte erweitert. Einige Highlights aus der neuen Version:

Zur Unterstützung Ihrer Sozial- und Jugendhilfeplanung stehen neue, regionalspezifische Standardauswertungen zur Verfügung, die neben den bewährten Kennzahlen zu Fallzahlen und Kosten um weitere Kontextfaktoren (Bevölkerungsdaten je Gemeinde) ergänzt werden.

Für eine gezielte Begleitung des BTHG und der Angebotssteuerung in Einrichtung erhalten Sie über das neue Einrichtungscontrolling zudem tiefergehende Informationen zu Ihren Maßnahmenträgern, den aktuellen Vergütungsätzen sowie den Belegungszahlen und Durchschnittskosten je Einrichtung.

Das Jugendberichtswesen bietet nun weitere Standardauswertungen u.a. für den Bereich der Kindertagesstätten. Für den Unterhaltsvorschuss und die Wohngeld-Gewährung sind mit der aktuellen Version auch eigenständige Berichtspakete mit umfangreichen und fachspezifischen Standardberichten erhältlich.