IDTZ

Das IT-Dienstleistungszentrum Berlin (ITDZ Berlin) ist der zentrale IT-Dienstleister der Berliner Verwaltung und bietet Dienstleistungen im Bereich von Daten- und Telekommunikation an. Dazu gehört der Betrieb zweier Rechenzentren (Data Center), ein fast 1000 km umfassendes Glasfasernetz, über das das Berliner Landesnetz (Verwaltungsintranet) kommuniziert, viele für die Verwaltungsarbeit notwendige Verfahren sowie IT-Infrastrukturdienste. Zum Leistungsspektrum des ITDZ Berlin gehört auch die Telefonie mit etwa 100.000 Teilnehmern.

Die Empfehlung, die Software von BOARD in der Verbindung mit Theobald und Datawarehouse von SAP einzusetzen, hat das ITDZ Berlin angenommen und die Planung, die Prognose und Analyse sowie das Berichtswesen mit großem Erfolg und den gewünschten Ergebnissen umgesetzt.

 

 

Gerne berichten wir Ihnen von dieser Erfolgsgeschichte!