Landkreis Göppingen setzt bei SGB VIII auf linkFISH

Landkreis Göppingen setzt bei SGB VIII auf linkFISH

Ab sofort setzt der Landkreis Göppingen LÄMMkom ANALYSE für den Bereich der Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII) ein. Dadurch verringert sich der zeitliche und personelle Aufwand zur Erstellung der notwendigen Berichte und Statistiken enorm. Wochenlanges Zusammentragen von Kennzahlen aus Excel-Tabellen verringert sich so deutlich.

Personalreporting Rostock

Personalreporting Rostock

Die Hansestadt Rostock profitiert beim Reporting im Bereich Personal ab sofort von einer Lösung von linkFISH. Damit erhält die Verwaltung deutlich schneller und klarer einen Überblick über den Personalbestand, den Stellenbestand, den Besetzungsgrad der Stellen, Ein- und Austritte sowie freie Stellen, die nachbesetzt werden müssen.

Rabenhorst arbeitet mit Data Vault – Modellierung im Data Warehouse

Rabenhorst arbeitet mit Data Vault – Modellierung im Data Warehouse

Der Saftproduzent Haus Rabenhorst führt eine Analyse- und Reporting-Plattform mit Cubeware und Data Warehouse mit Data Vault-Methoden ein. Das Haus Rabenhorst hat sich bei der Umsetzung seiner abteilungsübergreifenden Business-Intelligence-(BI-)Plattform für die BI-Software Cubeware und linkFISH als Dienstleister entschieden. Ziel des BI-Projektes war es,

Neue Partnerschaft: Pyramid Analytics für modernes Reporting

Neue Partnerschaft: Pyramid Analytics für modernes Reporting

Sie suchen ein Reporting, das sich schnell und einfach auf einem SQL-Server aufsetzen lässt? Dafür konnten wir als neuen Partner die Firma Pyramid Analytics gewinnen. Die Lösung heißt BI Office. Und genau wie die Office-Produkte von Microsoft einfaches Computing in jeder Abteilung ermöglichen, ermöglicht BI Office einfaches Reporting und echte Self-Service-BI.

Vorteile von BI in der öffentlichen Verwaltung jetzt wissenschaftlich erforscht

Vorteile von BI in der öffentlichen Verwaltung jetzt wissenschaftlich erforscht

Business Intelligence in der öffentlichen Verwaltung liefert eine valide Informationsgrundlage und macht Entscheidungen und Diskussionen faktenbasierter. Den wissenschaftlichen Beweis dazu liefert jetzt eine Masterarbeit an der Universität Potsdam mit dem Titel “Verwendung von Performance Informationen in der öffentlichen Verwaltung – Business Intelligence als Einflussfaktor?”